Am vergangenen Samstag startete unsere Bambini-Truppe zur vorgezogenen Nikolausfeier ins Kleoland nach Kleve. Begleitet vom Trainerteam und Kathleen Raschke starteten 10 Kinder zu gewagten Klettertouren, Krokodilattacken aus dem Bällebad, wilden Rutschpartien und Bobbycar-Rennen.

Vier Stunden lang konnten sich die jüngsten Kicker des RSV nach Lust und Laune auspowern, nur unterbrochen durch kleine Pausen, um sich kurz mit dem Notwendigsten zu stärken. Selten waren die Trainer bei so viel Action so entspannt und die Kinder soooo lieb. Aber so gehört es sich natürlich, wenn der Nikolaus zuschaut.



Wir sagen DANKE für einen tollen Nachmittag und wünschen allen einen schönen Nikolaustag!