Traditionell fand auch die diesjährige Weihnachtsfeier des RSV im Gasthaus „Zu den 3 Linden“ statt. Im gut gefüllten Saal ehrte Vorstandsvorsitzender Michael Kühn zunächst die Jubilare für ihre langjährige Vereinsmitgliedschaft.

Fortgefahren wurde mit der großen Tombola, bei der wieder zahlreiche attraktive Preise verlost wurden.

Für seine vereinstreue sowie seinen Einsatz auf und vor allem neben dem Spielfeld, erhielt Marcel Wolters die Sonderauszeichnung in diesem Jahr. Kühn widmete ihm lobende Worte, für die Wolters zudem Standing Ovation erhielt.

Weiterhin fand erstmals eine vereinsinterne Wahl zur Sportlerin und zum Sportler des Jahres statt. Nach kurzer Vorstellung wählte die Versammlung Meret Meichsner und Lukas Gerritsen – Herzlichen Glückwunsch!


>>> Weitere Bilder der Weihnachtsfeier <<<